Voraussetzungen und wichtige Hinweise zur Verwendung von Videochats

Geändert am: Do, 13 Jan, 2022 at 11:29 NACHMITTAGS

Was wird für die Nutzung der Videochats benötigt?

  • Webcam: Die meisten Notebooks / Tablets haben eine Webcam im Displayrand integriert.
  • Mikrofon: Eingebaute Laptop-Mikrofone sind nur bedingt geeignet für die Nutzung (schlechte Verständlichkeit / unangenehme Störgeräusche). Den Lehrpersonen / Moderatoren empfiehlt sich die Verwendung eines externen Mikrofons.
  • Lautsprecher: Die Nutzung von Lautsprechern sollte vermieden werden (Rückkopplungen). Benutzen Sie aus daher ein Headset (z. B. des Smartphones) oder mindestens einen Kopfhörer.
  • Webbrowser: Wir empfehlen aktuell Chrome, Brave, Safari, Firefox und Edge.
  • Bei Nutzung mit Tablet & Mobiltelefon: Der Escola Videochat funktioniert in der aktuellen Version auch im Browser (z.B. Safari oder Chrome). Der Einsatz der jitsi-App ist nicht mehr nötig.


Was ist sonst noch zu beachten bei der Nutzung der Videochats?

  • Die Teilnahme an einem Videochat erfordert gegenseitige Rücksichtnahme.
  • Um Störgeräusche für alle Teilnehmenden während des Meetings gering zu halten, empfiehlt es sich, das Mikrofon stumm zu schalten wenn nicht gesprochen wird.
  • Bei Verbindungsproblemen kann die Kamera zum Einsparen von Bandbreite deaktiviert werde.
  • Es sollte vermieden werden, dass sich mehrere Videochat-Teilnehmer mit mehreren Geräten im gleichen Raum befinden (wegen Rückkopplungen). 
  • Wenn die Verbindung schlecht wird oder abbricht, bitte kurz mit einem anderen Browser-Tab eine andere Website aufrufen und prüfen, ob die Internetverbindung schnell genug ist. Wenn 
  • Bitte nutzen Sie den Videochat nicht über VPN. Dies führt zu Verbindungsproblemen.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Lassen Sie uns wissen, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren