Grundsätzlich bietet die Stundenplanverwaltung von Escola die Möglichkeit mit dem Erstellen der Klassenstundenpläne gleichzeitig

  • individuelle SuS-Stundenpläne,
  • Lehrpersonenstundenpläne und
  • Raumbelegungspläne

zu generieren. Um den vollen Umfang der Stundenplanverwaltung zu nutzen müssen entsprechende Voraussetzungen erfüllt sein.


Voraussetzungen zum automatischen Generieren der individuellen SuS-Stundenpläne

Es lassen sich zwei Szenarien bei der Stundenplanerstellung unterscheiden:

  • Es findet hauptsächlich Unterricht in der Klasse statt
  • Unterricht findet in klassenübergreifenden / individuellen Arbeitsgruppen

Eine Kombination der beiden Szenarien ist ebenfalls denkbar.


Use Case: Hauptsächlich Klassenunterricht

Anwendungsbeispiel: 

Der Unterricht findet hauptsächlich in der Klasse statt, einzelne Fächer wie TTG finden in Teilklassen statt. Unterricht im Zyklus 1 + 2 entspricht häufig diesem Use Case.


Voraussetzungen:

  • Bei den Lehrpersonen muss unter Verwaltung -> Personen im Reiter "Name" eine Abkürzung hinterlegt sein:


  • Die Lehrpersonen müssen den entsprechenden Fächern einer Klasse zugeordnet werden unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Lehrpersonen.


  • Der Stundenplan für den Unterricht, welcher in den (Teil)Klassen stattfindet muss unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Stundenplan bei der entsprechenden Klasse erstellt werden.


  • Teilklassen müssen bei der Stundenplaneingabe bei der entsprechenden Lektion über 'ändern' erfasst werden:
    Die Klassen können dann entsprechend nach Geschlecht, definierten Gruppen oder individuell ausgewählt werden:



Use Case: Unterricht in klassenübergreifenden / individuellen Arbeitsgruppen

Anwendungsbeispiel:

Ein Teil des Unterrichts findet in der Klasse statt, ein Teil in klassenübergreifenden Leistungsgruppen und ein weiterer Teil in frei zusammengestellten Arbeitsgruppen statt. Unterricht im Zyklus 3 sowie in Mosaikschulen (adL) entspricht häufig diesem Use Case.


Voraussetzungen:

  • Bei den Lehrpersonen muss unter Verwaltung -> Personen im Reiter "Name" eine Abkürzung hinterlegt sein:


  • Für den Unterricht, welcher nicht in (Teil)Klassen und nicht bei derselben Lehrperson stattfindet, müssen Arbeitsgruppen definiert werden unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Arbeitsgruppen.


  • Lehrpersonen müssen für Unterricht, welcher in (Teil)Klassen stattfindet, unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Lehrpersonen den entsprechenden Fächern einer Klasse zugeordnet werden


  • Lehrpersonen müssen für Unterricht, welcher in Arbeitsgruppen stattfindet, unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Lehrpersonen den entsprechenden Fächern einer Arbeitsgruppe zugeordnet werden.


  • Der Stundenplan für den Unterricht, welcher in den (Teil)Klassen stattfindet muss unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Stundenplan bei der entsprechenden Klasse erstellt werden.


  • Der Stundenplan für den Unterricht, welcher in den Arbeitsgruppen stattfindet muss unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Stundenplan bei der entsprechenden Arbeitsgruppe erstellt werden.


Voraussetzungen zum automatischen Generieren der Lehrpersonen-Stundenpläne

  • Bei den Lehrpersonen muss unter Verwaltung -> Personen im Reiter "Name" eine Abkürzung hinterlegt sein:

  • Für den Unterricht, welcher nicht in (Teil)Klassen und nicht bei derselben Lehrperson stattfindet, müssen Arbeitsgruppen definiert werden unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Arbeitsgruppen.


  • Lehrpersonen müssen für Unterricht, welcher in (Teil)Klassen stattfindet, unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Lehrpersonen den entsprechenden Fächern einer Klasse zugeordnet werden


  • Lehrpersonen müssen für Unterricht, welcher in Arbeitsgruppen stattfindet, unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Lehrpersonen den entsprechenden Fächern einer Arbeitsgruppe zugeordnet werden.


  • Der Stundenplan für den Unterricht, welcher in den (Teil)Klassen stattfindet muss unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Stundenplan bei der entsprechenden Klasse erstellt werden.


  • Der Stundenplan für den Unterricht, welcher in den Arbeitsgruppen stattfindet muss unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen Bereich Stundenplan bei der entsprechenden Arbeitsgruppe erstellt werden.


  • Unterrichten mehrere Lehrpersonen das gleiche Fach an derselben Klasse / Arbeitsgruppe müssen die Lehrpersonen entsprechend ihrer Präsenz im Unterricht ausgewählt werden bei der Stundenplaneingabe.


Voraussetzungen zum automatischen Generieren der Raum-/Ressourcenbelegungspläne

  • Um Raum-/Ressourcenbelegungspläne zu nutzen, benötigen Sie die Ressourcenplanung. Diese ist grundsätzlich ein kostenpflichtiges Zusatzmodul, welches Sie jederzeit aktivieren lassen können.


  • Es muss ein Profil für die Räume / Ressourcen unter Verwaltung -> Ressourcen -> Zeiteinteilung erfasst werden, welches dann den entsprechenden Räumen / Ressourcen zugeordnet werden muss:


  • Die gewünschten Räume / Ressourcen müssen unter Verwaltung -> Ressourcen -> Ressourcen erfasst werden und dem gewünschten Profil zugeordnet werden:


  • Die Profile der Raumverwaltung (Raumverwaltungs-Zeiteinteilung) müssen unter Verwaltung -> Stundenpläne -> Lektionszeiten den Lektionszeiten zugeordnet werden: