Um Zeugnisse für eine ganze Archivklasse erneut zu drucken, gehen Sie folgendermassen vor:


  •  Wählen Sie unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen die entsprechende Archivklasse in der Dropdown-Liste aus.



  • Wählen Sie den Reiter "Schülerinnen&Schüler".
  • Aktivieren Sie das Kästchen "inaktive Personen anzeigen".



  • Wählen Sie alle Schülerinnen und Schüler aus.
  • Wählen Sie in der Dropdown-Liste die Aktion "Personen aktivieren"



  • Gehen Sie zum Reiter "Zeugnis".
  • Wählen Sie als Ansicht die "Klassenansicht".
  • Klicken Sie auf "Einstellungen".



  • Im Formular passen Sie das Datum an auf das gewünschte Ausstellungsdatum (sonst erscheint das aktuelle Datum).




  • Zum Schluss wählen Sie "PDF erzeugen" (dabei je nach Verwendungszweck eher Test-PDF wählen): Dadurch wird für die ganze Klasse ein PDF erzeugt und kann entsprechend gespeichert/archiviert oder ausgedruckt werden.



WICHTIG!

  • Deaktivieren Sie danach die Schülerinnen und Schüler im Reiter "Schülerinnen&Schüler" wieder via Dropdown-Liste unter den Aktionen.




Allgemeine Empfehlung:
Die Zeugnisse nach der Abgabe und vor dem Schuljahreswechsel in der noch aktiven Klasse generieren, das spart den Arbeitsschritt "Schülerinnen und Schüler aktivieren" und "Schülerinnen und Schüler wieder deaktivieren".