Grundsätzliches

Wir empfehlen Ihnen vor jedem Schuljahreswechsel Zeugnisse für das Archiv zu erstellen. Die Archiv-Zeugnisse werden dann bei jedem SuS in der Personenverwaltung abgespeichert.


Grundsätzlich liegt die Erstellung der Archiv-Zeugnisse im Ermessensspielraum der jeweiligen Klassenlehrpersonen.


Wichtig für Administratoren: Wir empfehlen Ihnen zur Sicherheit vor dem Schuljahreswechsel von jeder Klasse Ihrer Schuleinheit, noch einmal Archiv-Zeugnisse zu erstellen. Nach dem Schuljahreswechsel ist dies nicht mehr möglich!



Vorgehen

Um Archiv-Zeugnisse pro Klasse zu erstellen, gehen Sie zu Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Zeugnis und wählen Sie die gewünschte Klasse aus.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie das gewünschte Schuljahr, das gewünschte Zeugnissemester und die Ansicht 'Klassenansicht' gewählt haben.
    Falls Sie die Zeugnisse einzelner Schülerinnen/Schüler erstellen und archivieren möchten, wählen Sie statt 'Klassenansicht' die jeweiligen Schüler/innen aus.)

  • Klicken Sie auf 'PDF erzeugen (Klasse)'.


  • Wählen Sie im Pop-Up-Fenster die Option 'Dies ist die vorerst endgültige Version vom Zeugnis, die ich ausdrucken werde. Dieses PDF wird automatisch archiviert.' und klicken Sie auf 'PDF erzeugen'. Alle Zeugnisse Ihrer Klasse werden Ihnen als PDF zum Download angeboten und automatisch bei den jeweilgen Schülerinnen und Schülern hinterlegt.


  • Führen Sie diese Schritte für jede Klasse aus und übergeben Sie alle generierten Klassen-PDFs der Schulverwaltung für die Archivierung. 

  • Die archivierten Zeugnisse finden Sie nun unter Verwaltung -> Personen oder unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Schülerinnen&Schüler bei der jeweiligen Schülerin oder beim jeweiligen Schüler unter "Zeugnisse".